07181 482 53 30
previous arrow
next arrow
Slider

P & D Qualitätspolitik

Im Zentrum der P & D GmbH steht die Veredelung von Oberflächen mit verschiedenen Verfahren und Prozessen im Bereich der Oberflächentechnik für die unterschiedlichsten Werkstoffe.

Mit unserer breiten Kompetenz und hohen Zuverlässigkeit in der manuellen Bearbeitung wie auch in der automatisierten Roboterbearbeitung haben wir uns ein sehr hohes Maß an Wettbewerbsfähigkeit erarbeitet.

Um dies zu erreichen, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem nach der
internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2015 eingerichtet und aufrechterhalten.

Im Rahmen dieses Qualitätsmanagementsystems gelten Leitlinien für alle Mitarbeiter der P & D GmbH. Sie sind verbindlich als Vorgaben für alle Handlungen und Dienstleistungen zu betrachten.

Der Erfolg unseres Unternehmens hängt von der Zufriedenheit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter ab. Unser Ziel lautet: Maximale Kundenzufriedenheit in jedem Moment der Zusammenarbeit.

Um dies kontinuierlich und nachhaltig sicherzustellen binden wir unsere
Mitarbeiter aktiv in alle Prozesse ein. Wir erreichen dadurch eine Verbesserung unseres Know-hows sowie aller Verfahren, Methoden und Technologien.

Als Grundlage und Basis unseres Erfolges im Qualitätsmanagement haben wir eine enge Vernetzung zwischen P & D, unseren Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten/Partnern und Behörden erkannt.

Durch eine offene Kommunikation, zielorientierte Zusammenarbeit und Entwicklung der Qualifikation ist ein nachhaltiger Erfolg planbar und sichergestellt.

Als Unternehmen sind wir eingebettet in gesetzlich und behördlich geregelte Anforderungen. Alle geforderten Normen / Bestimmungen werden von uns beachtet, umgesetzt und eingehalten.